Häufig gestellte Fragen

Q: Bekomme ich das TÜV Gutachten automatisch bei der Lieferung dazu ?

A: NEIN.
Wir liefern unsere Shifter standardmässig OHNE Gutachten.
Für die Meisten unserer CAE ULTRA Shifter können wir ein TÜV-Teilegutachten liefern. Wenn Sie für Ihren CAE Shifter ein Gutachten wünschen, so teilen Sie uns das parallel zum Kauf mit und senden uns eine Kopie Ihres Fahrzeugscheins.
Da wir unser Produktprogramm ständig erweitern, die Erstellung neuer Gutachten aber recht zeitaufwändig ist, sind die neuesten Shifter teilweise noch nicht gelistet. Hier können wir die §21er Abnahme empfehlen und sind gerne behilflich.

Alle Bestandskunden senden ihre Anfragen bitte an service(at)cae-racing.de

Q: Belastet ein CAE Shifter mein Getriebe mehr als ein Serienschalthebel ?
A: Das, was einen Synchronring am stärksten belastet, sind
    1. zu hohe Schaltkräfte
    2. Verschalter
Grundsätzlich werden die Schaltwege mit einem CAE Shifter deutlich kürzer als mit dem Serienhebel. Wir erzielen 30-55% Verkürzung, je nach Fahrzeug und Getriebtyp.
Dies wird ausschließlich durch die passende Übersetzung des Schalthebels errreicht. Die Kraft für das Einlegen der Gänge nimmt im gleichen Verhältnis ab, wir schalten die Gänge also mit deutlich weniger Belastung für die Syncronringe. Zudem wird mit einem korrekt eingestellten CAE Shifter sehr exakt geschaltet und Verschalter sind extremst selten.
Die Behauptung, daß ein CAE Shifter die Synchronringe schädigt ist also FALSCH!
Wir haben einige „Daily Driver“ in der Kundschaft, die mit unserem Shifter schon bis zu 400.000 km zurückgelegt und keinerlei Probleme mit ihrem Getriebe haben.

Q: Wo kann ich die Einbauanleitung für meinen Shifter finden?
A: Unterhalb der Produktbeschreibung des CAE Shifters im Shopsystem ist ein PDF hinterlegt, das heruntergeladen werden kann.

Q: Wie muss der Shifter gereinigt bzw. gewartet werden?
A: Reinigen können Sie den Shifter vorzugsweise mit Bremsenreiniger oder IPA (Isopropanolalkohol) und einem weichen Tuch. Den Reiniger nicht direkt auf den Shifter sprühen (um die beweglichen Teile nicht zu entfetten), sondern das Tuch gut befeuchten und dann abwischen.
Die beweglichen Teile des Shifters sollten ein- bis zweimal jährlich mit Haftschmierstoff geschmiert werden. Dazu empfehlen wir den Haftschmierstoff HHS 2000 der Fa. Würth.
Unten finden Sie eine Übersicht, welche Bereiche mit einem Sprühstoß gegeben werden müssen. (Je nach Modell können einige Teile anders aussehen oder nicht vorhanden sein.)


Ansicht vergrößern »

Q: Kann der Shifter direkt bei Ihnen in mein Fahrzeug eingebaut werden?
A: Ja, nach Terminabsprache ist dies möglich. Bitte schicken Sie uns dazu eine Email an service(at)cae-racing.de
Bitte geben Sie Ihren Fahrzeugtyp und den gewünschten CAE Shifter an.

Q: Können Sie mir ein Angebot erstellen?
A: Bei der Abnahme von mindestens 5 Shiftern erstellen wir Ihnen gerne ein Angebot.

Q: Bieten Sie Sammelbestellungen an?
A: Nein.

Q: Kann ich mich bei Ihnen als Händler registrieren?
A: Ja, die nötigen Informationen finden Sie hier.

Q: Muss ich als Händler/Privatkunde Steuern bezahlen?
A:
Als EU ansässige Firma mit UST-ID-Nr. zahlen Sie keine MwSt. Hierfür registrieren Sie sich bitte in unserem Webshop und senden uns parallel Ihre UST-Nr. zur Prüfung . Nach erfolgter Prüfung liefern wir ohne MwSt.
Für Privatkunden innerhalb der EU gelten die Preise inkl. MwSt.
Für alle Kunden außerhalb der EU gelten die Nettopreise ohne MwSt.